Spende des Autohaus Schnorberger


Herzlich bedanken möchten wir uns beim Autohaus Schnorberger, das sich entschieden hat, den Erlös aus dessen diesjährigem Angrillen einem guten Zweck zukommen zu lassen. So wurde der Erlös zwischen der DRK Jugend St. Leon und der Jugendfeuerwehr St. Leon aufgeteilt. Das Autohaus „rundete den Betrag noch großzügig auf“. Die Jugendfeuerwehr darf sich daheri über die großzügige Spende von 700€ herzlich bedanken. Das Geld kommt direkt der Nachwuchsarbeit der Feuerwehr St. Leon zugute. Durch solche Spenden können zusätzliche Aktivitäten finanziert werden. Es erlaubt auch, dass das alljährliche Zeltlager zu einem sehr großen Teil bezuschusst werden kann. 

Der Scheck wurde durch unsere Jugendsprecherin Jasmin Kurras, dem Jugendliche Niels Nelissen, dem Jugendwart Simon Bierwald und dem Kommandant Marco Lehn mit seinem Stellvertreter Markus Blaß dankend entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.